Ahnen Ritual – Transgenerationale Verträge

Nächster Termin 25. Oktober 2022! Ein 4 h Ahnenritual und eine Zeremonie, welche sich mit den transgenerationalen Verträge deiner Blutslinie, deiner Ahnenlinie befasst.

Unsere Ahnen – werde dir die Verantwortung bewusst

In unserer DNA schlummert nicht nur die Information, welche Veranlagungen wir haben, wie Haar- und Augenfarbe, Haut, Größe oder gar die „Erbkrankheiten“ – sondern auch Charaktereigenschaften unserer Ahnen sowie Prägungen, Traumata, Schmerz und Krankheit.

Die wunderbaren, kraftvollen Eigenschafte unserer Ahnen, vergessen wir. Wir sprechen vielleicht in der Familie „von dem einen Onkel, der so erfolgreich war….“ oder „von der Uroma, die soviel Wissen über Naturheilkunde hatte und jedes Kraut kannte….“ – vergessen aber, dass wir all diese wundervolle Information ebenfalls in uns tragen und es abrufen können.

Aber…

eines wirkt mehr als du dir vielleicht vorstellen kannst! Die Veträge, Schwüre, Eide Pakte, welche unsere Ahnen geschloßen haben. Teils eingehalten, teils nicht. Von Generation zu Generation mitgegeben, welche in deinem energetischen Feld wirkt. Die Abrücke und Signaturen dieser transgenerationalen Verträge zeigen sich auf vielen Lebensebenen.

4 Generationen sind 30 Ahnen – nun rechne es auf 10 oder 20 Generationen hoch. Sehr viele Menschen, die bewusst oder unbewusst Verträge geschlossen haben. Veträge, die in der größten Not geschloßen wurden. Verträge, die anderen Leid brachten und zu ihrem Nachteil waren (auch das schwingt in uns mit). Veträge, die die ganze Familie mit einschloßen (besonders Sekten) und viele mehr. Und die Vetragspartner bestehen auf energetischer Ebene auf den Vertragsinhalt. Diese Energie kann in manifestierter Form durch viele Facetten Ausdruck bekommen.

Du spürst es besonders

  • bei geschäftlichen Angelegenheiten, dein Business will nicht in Schwung kommen, der Erfolg währt nie lange, du kommst immer in dubiose Ereignisse, das Geld scheint „verflucht“ zu sein, Schulden
  • Eingeschränkte physische und psychische Gesundheit. Alles ist von Fachärzten abgeklärt, es liegt keine Erkrankung nachweislich vor, dennoch wirst/bist du immer krank
  • hast das Gefühl, dass etwas dich unglaublich einschränkt und du im Leben einfach nicht vorwärts kommen kannst
  • Gefühl von Rastlosigkeit und dauernde Unruhe in Bezug darauf, dass du das Gefühl hast, etwas nicht erfüllen zu können
  • Gefühl, dass du dich immer tausend mal rückversichern musst

Der Ablauf des Rituales und der Zeremonie am 25. Oktober

Ich werde ab 17 Uhr einen heiligen Raum eröffnen, in dem ich bereits mit deinen Ahnen arbeite.

ICH beginne ab 17 Uhr – du bist bei diesem Teil nicht dabei. Die Ebene der transgenerationalen Verträge ist tief. Spüre einfach im Zeitraum von 17 – 19 Uhr immer mal in dich hinein.

Ab 19 Uhr kommst DU per Zoom dazu und wirst aktiv den wichtigsten Teil des Rituals mit mir und im Zirkel durchführen. Dieser Teil wird sehr intensiv werden, du wirst die/derjenige sein, der als Letzter der Ahnenlinie das beendet, was beendet werden darf und muss

Was du dazu benötigst

  • Was du zum Ritual benötigst, sage ich dir nach der Anmeldung. Es sind nur 3 Dinge, die einfach zu besorgen sind!
  • Einen Sacred Space und Ruhe für das Ritual, an dem du aktiv mitwirkst
  • Um vorab das Feld zu eröffnen und Kontakt mit deinen Ahnen aufzunehmen, benötige ich von dir ebenfalls ein paar Angaben, welche du mir vorab zu kommen lässt inklusive der Erlaubnis, deine Ahnen zu rufen

Was es dir bringen wird

  • Du stellst die Ordung in deiner Familie wieder her, vor- und rückwirkend
  • Du löst endlich all das ab, was dich und deine Ahnen energetisch ausgelaugt hat
  • Du holst dir deine Kraft, Macht und Energie zurück
  • Du hast wieder genug Lebensenergie, um endlich wieder vorwärts zu kommen
  • Du löst deine karmischen Themen auf, tranformierst diese und beendest sie. Deine weiteren Inkarnationen sind frei von diesem Karma
  • Du kannst frei agieren, du wirst es besonder in Geschäfts- Business Angelegenheiten spüren
  • Du gehst deinen Seelenweg ohne Last und Verpflichtung, die du nie eingegangen bist

Anmeldung geschlossen – nächster Termin 25. Oktober 2022 – Neumond um 19 Uhr

Mittlerweile hab ich Hunderte von Ahnenklärungen hinter mir. 1:1 Sessions sowie in Gruppen. Ich selbst habe die transformativsten Erfahrungen mit und durch meinen Ahnen gemacht. Habe erlebt, wie plötzlich mein Unternehmen richtig groß werden durfte, nachdem ich Verträge gelöst habe. Geld blieb endlich und die Fülle weitete sich auf allen Ebenen aus. Ich habe erlebt, wieviel sich im Feld um mich verändert.

Die Feedbacks meiner KlientInnen bestätigen genau das! Mein Wissen habe ich teils von einem wundervollen Medium aus England, die am Arthur Findlay Collage unterrichtet in zahlreichen Einzelstunden erhalten, teils direkt von der geistigen Welt.